KJM - Aargau

11.16 Verlag: Beltz & Gelberg, 978-3-407-82097-6

Ein witziger Fantasyroman aus dem Reich der Insekten

Der Hummelreiter Friedrich Löwenmaul.

Friedrich Löwenmaul entstammt einer berühmten Familie von Hummelreitern. Er selbst kann sie aber gar nicht leiden oder gar reiten! Da taucht Hieronymus Brumsel, eine Hummel und Chef des Geheimdienstes von Weissfels, auf und entführt ihn nach Skarnland zu Königin Ophrys. Dort sollen die beiden Nordwärts ausspionieren. Doch bald finden sie ganz andere Dinge heraus und die Königin entpuppt sich als Despotin. Nun geht es nur noch darum das Land vor einem grossen Krieg zu bewahren...

Ein witziger und sehr spannender Fantasyroman, der einmal in der Welt der Insekten spielt.